GEFÄSSTRAINING & SAUNA

Das Gefäßtraining ist ein weiterer Vorteil, den sich der regelmäßige Saunagänger erwirbt.Durch die ständigen Temperaturschwankungen beim Saunieren (warm/kalt), werden die Blutgefäße trainiert. Dies ist von Vorteil, wenn Sie aus einem warmen Raum nach draußen in die Kälte gehen. Die Blutgefäße eines Saunagängers erkennen diese Umstellung besonders schnell und schützen den Körper so vor einer Erkältung. Ihre Blutgefäße verengen sich sofort und bewahren Sie so vor einem großen Temperaturverlust und der Auskühlung. Diese verbesserte Anpassungsfähigkeit gilt natürlich auch für Belastungssituationen.

 

Sauna Gefräßtraining

 

Unser Tipp:  

  1. Gönnen Sie sich hochwertige Saunatextilien für Ihren nächsten Sauna-Besuch. Bei naturawalk finden Sie alles für Ihr Sauna-Erlebnis aus einer Hand: Saunatuch, Saunakilt, Saunasarong, SaunabademantelSlipper.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.